Verbunden per IPv4

Berliner Kuschelkalender

31.01.12: Siebenjähriges: siebenundsiebzig Feiernde

hui, das war mal wirklich ein gut besuchtes Kuscheltreffen - inklusive einzelner später Gäste waren es just 77 Leute, viele neue Gesichter und nicht wenige, die ich aus anderen Zusammenhängen kannte und nun traf ich sie beim Kuscheln. Das hat Spass gemacht!

24.01.12: Rosi: 7 jähriges Kuscheljubiläum

Rosi feiert am Sonntag im M33 ein Siebenjähriges - zuerst mit einem regulären Kuschelabend und danach mit Sektempfang und Party- und kleinen Überraschungen am Abend…. Ab 18.ooh 

24.01.12: Freitag kein Kuscheln bei Irma

Ein Terminkonflikt, war letzte Woche ja auch schon so. Da waren auch wieder mal so viel mehr Männer als Frauen da - warum eigentlich? Auf die Frage suche ich schon länger vergeblich eine Antwort. 

06.12.11: Irma: Zeiten und Termine geändert

Irma hat die Zeiten der Kuschelevents in der Weihnachtszeit geändert, so gibt es am 17.12. ausnahmsweise ein samstägliches Nachmittagskuscheln von 16 - 19.00. Das an sich geplante Weihnachtskuscheln am 23.12. fällt aus, dafür gibt es , wie in der vergangenen Jahren auch wieder ein Neujahrskuscheln am 1. Januar.

06.12.11: Großer Kuscheltag im ZEGG

Am Samstag, den 17.12.11 kann mensch, von 14.30 bis 22.oo Uhr an zwei aufeinander folgenden Events wirklich ausgiebig Kuscheln. Erst Babykuscheln und ab 18.ooh eine Kuschelparty für die Großen. Beide Events kosten 7-15€, ausführliche Beschreibung ist im Kalender. Anmeldung erbeten!

06.12.11: Babykuscheln in Bad Belzig

Am 17.12.11 bietet Birgit in Bad Belzig beim Großen Kuscheltag auch ein Babykuscheln an. Eltern von Babys und kleinen Kindern brauchen einen Raum, der sie nährt, wo sie sich entspannen können und körperliche Zuwendung bekommen. Soft-Bonding, Holding und Wunschberührungen, auch Kinderlose sind herzlich willkommen, 14.30 bis 17.oo im unteren Seminarraum des ZEGG.

29.11.11: Kuschelkalender: update

Nach mehr als zwei Jahren Laufzeit war eine Überarbeitung fällig - ein wenig anders sieht der Kalender jetzt aus, wenn das Ziel auch war, an der äusserlichen Form möglichst wenig zu ändern. Aber unter der Haube läuft nun ein CMS und nicht mehr handgestricktes php. Ein paar rauhe Kanten  gab es anfangs noch; inzwischen ist nun auch das Forum neu erstanden.
Dank an Gerald, der getestet und mir davon geschrieben hat und mir einen groben Bug zeigte, der nur auf meinem Rechner nicht auftrat... 

Das Original ist noch da, wird nur nicht mehr gepflegt: Kuschelkalender.classic